25 -November -2017

NLP Neuro Linguistischen Programmieren hat die folgende Grundannahme: In jeder Situation gibt es mindestens 3 Lösungsmöglichkeiten. Das kann sehr herausfordern sein. Die Suche nach weiteren Möglichkeiten veranlasst uns einen bewussten Schritt aus unserem bekannten Lebensrahmen zu machen. Gleichzeitig betritt man in ein neues, vielleicht unbekanntes Universum ein. Mit anderen Worten es muss mental losgelassen werden, um Zugang zu etwas Neuem zu erhalten.

Das NLP Konzept der Frames (Rahmen) bietet Ihnen optimale Unterstützung. Sie lernen Argumente verständlich zu formulieren und in Problemsituationen Lösungen in neuen Kontexten zu suchen. Dabei trainieren Sie Prozesse um Lösungsbedeutungen zu erkennen und zu verstehen, aber auch in welchem Kontext sie anwendbar sind.

Flexibilität ist der Schlüssel neben seinem eigenen Lebensbezugspunkt noch viele fremde Lebensbezugspunkte einnehmen können. Das aktive Auswählen der eigenen Lebensposition, bei gleichzeitiger Respektierung der Mitmenschen.

Inhalte:

  • Mit Kreativität einen neuen Bezug schaffen
  • Die Konzepte Zeit, Zeitlinie und Hier & Jetzt auf eine neue Art verstehen
  • Wissen was unter Frames (Rahmen) verstanden wird
  • Die Umdeutung über das Modell Re-Frameing
  • Mit den Logische Ebenen strukturieren
  • Satirkategorien anwenden
  • Kontextreframing kennen und trainieren
  • Bedeutungsreframing kennen und trainieren

Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

NLP Neuro Liguistischen Programmieren ist ein Toolset von Kommunikationsstrategien, welche hervorragend dafür geeignet sind Ideen in klare und transparente Form zu bringen. Täglich haben wir dutzende von Ideen und Einfällen. Viele davon entfallen uns, weil sie im Alltagsleben keinen Raum finden.

Kreativ sind wir alle. Es geht darum, das Feuerwerk der Kreativität in das eigene Bewusstsein holen. Und für jede Umsetzung entscheidend, das Finden der geeigneten Struktur. NLP bietet das Kochbuch zum Erfolg und verhindert die Anleitung zur Katastrophe.

Auf der Grundlage von Ziele definieren Sie erfolgreiche Prozesse und erhalten nachvollziehbare Ergebnisse.

Inhalte:

  • Die Kreativität der Disney-Strategie verstehen und anwenden
  • Vor der Kreativität, Umsetzung zur Innovation gelangen
  • Mit Modellieren Prozesse erkennen
  • Der Zielrahmen als Ausgangspunkt für ein Lösung
  • Mit Playbacktheater aus der Intuition die eigene Kreativität entdecken
  • Durch die Kontrastmethode Lösungsanalogien finden für problematische Situationen
  • Mit SCORE eine Idee strukturieren

Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

NLP Neuro Linguistische Programmieren ist ein Kommunikationskonzept, welches aus den praktischen Erfahrungen im Austausch mit Menschen entstanden ist. Beobachtungen aus dem Leben sind die Grundlage für alle NLP Modelle. Diese Modelle sind als einfache Prozesse beschrieben und damit schnell zu erlernen. Sie werden anhand von vorgegeben Aufgaben erfahren, was die Begründer von NLP herausgefunden haben und in Zusammenarbeit mit den anderen TeilnehmerInnen die Fähigkeit erlangen das Gelernte in der Praxis einzusetzen. Nach dem Seminar haben Sie das Basiskonzept für das kommunikative Selbstmanagement im Alltag und Berufsleben über ressourcen- und zielorientiertes Handeln.

In diesen 2 Tagen erlernen die NLP Grundbausteine. Der Besuch des Seminares ermöglicht Ihnen den Eintritt in die NLP Practitionerausbildung nach IANLP oder DVNLP. Die zertifizierte Ausbildung zum NLP Practitioner dauert 18 Tage – minus die 2 Tage Grundseminar.

 

Inhalte:

  • Zielrahmen – Zielbestimmung erarbeiten und umsetzen
  • Die Konzepte menschliche Wahrnehmung verstehen
  • Ankern: VAK kennen und anwenden
  • Logische Ebenen / Gestaltungsebenen kennen und anwenden
  • Ressourcen und Zustände kennen und anwenden

Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

Es gibt niemals eine zweite Chance den ersten Eindruck zu machen.

Informieren, auffordern, überzeugen... In kürzester Zeit Menschen zu umfassend informieren, sie zum Handeln aufzufordern, sie zu überzeugen wird in der heutigen Zeit immer wichtiger - sei es in der Teamarbeit, im Verkauf oder in der Führung. Die Menschen haben immer weniger Zeit und sind ungeduldig. Wer faselt, langweilt oder nicht schnell genug auf den Punkt kommt, erweckt den Eindruck, nichts zu bieten zu haben und verliert den Gesprächspartner - und das ist fatal! Selbst die beste Idee, schwach vorgebracht, verliert ihre Brillanz!

Inhalte:

  • Ein(e) gute(r) PräsentatorIn wird, wer ein paar einfache Regeln kennt und sie anwenden kann.
  • Kreieren der eigenen Präsentationsbühne, auf welcher der/die PräsentatorIn dem Fachwissen brilliert.
  • Weniger ist mehr! In 3-5 Minuten kommt er/sie auf den Punkt und schliesst ab
  • Die referierende Person weiss, was sie will
  • Die Rede besticht durch einen klaren Aufbau
  • Die Körpersprache unterstreicht die Argumentation
  • Der Redner / die Rednerin spricht die Adressaten auch emotional an
  • Der erste und letzte Eindruck sind so wichtig, dass der Präsentator/die Präsentatorin diese Momente bewusst nutzt

Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

 

Die Lösungen und Ergebnisse unserer Zeit werden immer mehr durch Gruppenarbeit erzeugt. „Wer alleine arbeitet der addiert. Wer in einer Gruppe arbeitet multipliziert.“ In jeder Gruppe ist Dynamik. Ideen werden diskutiert und wieder verworfen. Diese Dynamik als Energie des Momentes aufzunehmen und die Gruppe zu einem gemeinsamen Ziel führen, ist die Herausforderung jeder Führungssituation.
Die Erweiterung Ihrer persönlichen Fähigkeiten, bei der Moderation des Entscheidungsfindungsprozesses in Gruppen und 2-er Settings ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Die persönliche Überzeugungskraft  wird gestützt durch weiterentwickelte Kommunikationsfähigkeit. Mit Neugierde, Spass und Freude erleben Sie ein lebendiges Kommunikationsmodell.

Inhalte:

  • Den Prozess der menschlichen Wahrnehmung (Wahrnehmung - Interpretation - Reaktion) erleben und verstehen
  • Die Neurologischen Ebenen – die Gestaltungsebenen - kennen
  • Das Erkennen von persönlichen Überzeugungen – Was ist mir wichtig?
  • Das Tool Reframing (alternative Bedeutungen, angemessenen Kontext finden) einsetzen
  • Intuitives in Gruppen bewusst machen – Die Praxisanwendung.
  • Fallbeispiele aus der Praxis mit dem geschulten Moderationsprozess auflösen.

 

Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

Mental stark sein heisst, die persönlichen Energien und Fähigkeiten optimal einzusetzen, um klar definierte Ziele zu erreichen. Dabei gilt es Grenzen zu erkennen und mit dem persönlichen Mut zum Erfolg das eigene Potenzial voll auszuschöpfen. Anders gesagt, das Rüstzeug für die Bezwingung des alltäglichen Mount Everest.
Was im Sport schon lange Standard ist, wird durch konsequentes, aktives Mentaltraining im beruflichen und privaten Umfeld für Sie Realität. Sie stärken und entwickeln die eigene Persönlichkeit, benutzen Ihre geistigen Fähigkeiten und lernen, im betrieblichen und privaten Umfeld Stress zu entgegnen.

Inhalte:

  • Persönliche Stärken vertiefen und erweitern
  • Methoden zum individuellem Selbstcoaching lernen und anwenden
  • Mit der persönlichen Motivationsquelle sich und Teams führen
  • Ruhe und Ausgeglichenheit erfahren und erleben
  • Beeinflussen unbewusster Automatismen hinzu nutzbringendem und zielorientiertem Verhalten
  • Stärkung, Förderung und Entwicklung der Ausstrahlung, Selbstsicherheit und Konzentration
  • Sie erhalten Konzepte, wie Sie Ihre versteckten Potenziale nutzen

 Die Durchführung des Seminars erfolgt in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber.

Suchen Sie etwas Besonders? Haben sie die ausgeschriebenen Seminare neugiereig gemacht?

Wir bieten Ihnen individuelle Seminare an:

  1. Seminare mit NLP
  2. Seminare für Firmen
  3. Vernetzung Ihrer Alltageserfahrungen, mit den Lösungskonzepten von NLP

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Supervision und Coaching sind zwei Formen, die Menschen in schwierigen Situationen befähigt neue Möglichkeiten zu finden. Wer hat im Alltag schon Konstellationen erlebt, bei der sie oder er um einen neutralen und fachkundigen Rat dankbar gewesen wäre?

In den Supervisionen und Coachings erhalten die KundInnen den Raum und die Ressourcen, ihren eigenen Lebensweg neu zu definieren.

Auf der Basis einer persönlichen Problem/Zielbestimmung erarbeiten wir zusammen den Kurs für die zukünftigen Taten.

Mit dieser wertfreien und neutralen Coachingarbeit, kann der/die KundIn ihre Ziele in Richtung Selbstbestimmung und Wohlbefinden angehen.